5. Liga: Aufstieg perfekt !

Zum zweiten Spiel innert drei Tagen reissten wir zum „Buchsi-Derby“ nach Herzogenbuchsee.
Paul, Thomas und Reto versuchten die 2 noch fehlenden Punkte, um den Aufstieg perfekt zu machen, zu erreichen. H’buchsee spielte mit Dominic Rhyn (D1), Winistörfer David (D1),
Brechbühler André (D1) und ihrem Doppelspezialist Fischer Lucas (auch D1).

Vorne weg, das Endresultat war deutlicher als es einige Satzergebnisse vermuten lassen.
Reto kämpfte gegen den sehr offensiv Spielenden André. Er gewann das sehr enge Spiel
(Sätze 1 und 2 mit 14:12 und 15:13) am Schluss in 4.
Thomas und Paul gewannen ihre Spiele jeweils in 3 Sätzen.

Paul hatte in der zweiten Runde gegen den sehr stark aufspielenden André leider mehr mühe.
Das sehr schnelle und aggressive Spiel des Gegners lag Paul nicht. Wobei man auch sagen kann das André in dieser Form wohl eher ein D3 Spieler war (laut Paul). Paul unterlag in 3 Sätzen.
Thomas und Reto konnte ihre Spiele ohne Mühe gewinnen.

Im Doppel machten es Paul und Reto, gegen Lucas und André, nach einer 2 Satzführung noch einmal spannend. Das Spiel was sehr ausgeglichen und ergab einige sehr atraktive Ballwechsel.
Das bessere ende im 5. Satz behielten die Buchser (Die Buchser aus Münchenbuchsee 🙂 ).

Nun bekam es auch Thomas mit dem starken André zu tun. Auch dieses Spiel war von langen und schön anzusehenden Ballwechseln geprägt. Die ähnliche Spielweise der beiden ergab ein atraktives Spiel. Thomas gewann am Schluss in 4 Sätzen, wobei der zweite mit unglaublichen 20:18 endete.
Auch Paul und Reto konnten ihre letzten Spiele gewinnen.

Mit dem 9:1 Sieg und nun 11 Punkten vorsprung können wir 1 Runde vor Schluss, auch wenns beim letzten Spiel noch gegen das Zweitplatzierte Burgdorf geht und diese noch 1 Spiel weniger haben, nicht mehr von der Spitze verdrängt werden.
Nach dem Spiel gings mit den Jungs von Herzogenbuchsee noch ins verdiente „Aufsteiger-Bier“ 🙂

Aufsteiger-Bier

Aufsteiger-Bier

 

Ein Gedanke zu „5. Liga: Aufstieg perfekt !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.